Home | IT | EN

Logo Stifterhof
Schnellanfrage: Anreise Abreise E-Mail

Unser Haus und Hof

Beim Bau des Wohnhauses haben wir, sei es bei der Wahl der Baumaterialien, als auch bei der Verarbeitung, auf eine  biologische Bauweise geachtet.

Das gesamte Wohnhaus wurde in Holzrahmenbauweise mit Brettstapel- und Holzbalkendecken errichtet. Die Dämmung nach Außen wurde mit Holzweichfaserplatten und Zellulose ausgeführt und garantiert so auch bei harten alpinen Wintern einen geringen Heizbedarf. Als Heizung wurde eine vollautomatische Hackschnitzelanlage installiert, mit welcher das anfallende Schad- und Restholz aus den eigenen Wäldern als Energielieferant bestens verwertet werden kann. Der Brennstoff Holz ist zudem CO2 neutral und belastet die Umwelt nicht.

Die Innenwände wurden mit Lehmziegeln ausgemauert und teilweise zusätzlich mit Lehm verputzt und mit Naturfarben gestrichen. Die Fußböden, vorwiegend aus Lärchenholz, sind nur geseift und nicht lackiert.

Das gesamte Holz, das für den Bau des Wohnhauses und des Stalles benötigt wurde, stammt aus unserem eigenen Wald.

Stifterhof im Winter Spielplatz auf dem Stifterhof Stifterhof im Sommer

360 Grad Panorama vom Stifterhof:


 
Landwirtschaft

Gesund und umweltbewußt, unsere Philosophie“ – seit 2007 bewirtschaften wir unseren Hof biologisch und werden von der „BIKO (Biokontrollstelle) Tirol“ laufend kontrolliert und zertifiziert.

Der Stifterhof (auch Kahlerhof genannt) umfasst eine Fläche von 10 ha Wiesen und 10 ha Wald und liegt auf 1.154 m ü. d. M. inmitten von Wiesen. Stall und Stadel sind zum Großteil aus Holz errichtet worden, da dieses Baumaterial den darin lebenden Tieren besondere Behaglichkeit bietet. Wir halten hauptsächlich Mutterkühe mit ihren Kälbern. Da die Kälber für die Dauer von etwa 10 Monaten nach belieben Milch bei ihren Mutterkühen saugen können und nur hofeigenes, biologisches Heu bereitgestellt wird, ist ihr Fleisch besonders zart und wohlschmeckend.

Das Fleisch – “Bio*Beef” – wird über die “ArGe Biofleisch Südtirol” vermarktet. Im Schnitt sind etwa 8 Mutterkühe mit ihren Kälbern am Hof.

Weiters halten wir diverse Kleintiere am Hof, wobei je nach Vorlieben unserer Kinder, immer wieder neue dazukommen: Kaninchen, Hühner, Truthähne, Katzen und Schafe.

Feldarbeit Unsere Kühe Kälber

 Die Ziegen vom Stifterhof Hennen vom Stifterhof Hase vom Stifterhof

Kartoffelernte Schafe vom Stifterhof Unsere Ziegen am Stifterhof